Kartonmodell-Bausatz Zeche Zollverein Essen

Artikelnummer: SB-595

Kategorie: Bauwerke


9,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Maßstab: 1:300
Maße
Länge= 47cm
Breite= 11 cm
Höhe= 19 cm
Anzahl Bogen: 4
Schwierigkeitsgrad: 1
Die Zeche Zollverein XII in Essen wurde 1927 bis 1932 gebaut.
Ab 1. Februar 1932 wurden täglich 12.000 Tonnen Steinkohle gefördert. 1986 wurde sie stillgelegt.
Sie galt als schönste, modernste und leistungsstärkste Zeche Europas und zählt heute zu den Weltkulturerbestätten der UNESCO.
Sie beherbergt rund zwei Dutzend Institutionen aus den Bereichen Kunst, Kultur, Design und Neue Medien.
Im ehemaligen Schalthaus ist das zentrale Besucherzentrum eingerichtet. Dort starten Führungen durch das Museum.
Die Zeche Zollverein ist nicht ohne Grund ein großer Publikumsmagnet.

Das Schreiber-Modell zeigt außer dem Förderturm links und rechts außen die beiden Fördermaschinenhallen.
Unter dem Förderturm liegt die Schachthalle. Außerdem können Teile der Wagenumlauf- und Wipperhalle gebaut werden.
Der Wagenumlauf brachte die geförderte Kohle vom Schacht in die Wipperhalle, wo das Material mit Maschinen gesiebt und sortiert wurde.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.